Aufrufe
vor 1 Monat

Immobilien Zeitung Ausgabe April 2018

  • Text
  • Suchen
  • Mieten
  • Kaufen
  • Villach
  • Klagenfurt
  • Klagenfurt
  • Immosale
  • Zeitung
  • Immobilien
  • Immobilien
  • Immobilien
  • Immobilien
  • Klagenfurt
  • Klagenfurt
  • Immobilien
  • Terrasse
  • Zimmer
  • Immobilienmagazin
  • Grund
  • Balkon
Liebe Leserinnen und Leser! Jetzt ist nicht nur die Zeit, in denen die Natur erblüht, sondern auch viele Menschen richtig Lust verspüren, ihrem Zuhause frischen Glanz zu verleihen. Sei es im Garten oder auf der Terrasse, mit einem neuen Anstrich innen oder außen, oder darf es ein neues Bad, ein modernes Garagentor oder ein(e) Pool (überdachung) sein? Vielleicht sind Sie sogar gänzlich auf der Suche nach einem neuen Zuhause oder möchten eine Immobilie verkaufen...? Was auch immer bei Ihnen ansteht, nutzen Sie den frühlingshaften Schwung und die aktuelle ImmoSale24 für Ihre Lebensziele. In dieser Ausgabe erwarten Sie... ...tolle Karriereaussichten mit RE/MAX: Erfolgshungrige und Immobilien-interessierte Heroes können jetzt bei RE/MAX ihren Karriere-Turbo an zwei neuen Klagenfurter Standorten zünden. Hornbach gibt Anregungen für Ihr neues Projekt. Wie Sie Ihre Terrasse am besten selbst bauen oder einen Sichtschutz errichten, um Ihre Freizeit ungestört zu genießen, erfahren Sie pünktlich zum Start in die Garten-Saison. Am 1. Mai ist Welt-Asthma-Tag: Was das mit Wohnen zu tun hat? So einiges, denn der österreichische Sauna und Spa - Marktführer KLAFS hat mit dem Trockensalzinhalationsgerät MicroSaltX eine natürliche Hilfe bei Asthma, Allergien und anderen chronischen Erkrankungen entwickelt, die Sie sich ganz einfach nach Hause holen können. Übrigens wurde der MicroSaltX mit dem Plus X Award als „Bestes Produkt 2017“ ausgezeichnet! Unser Anwalt Dr. Herwig Hasslacher informiert, was passiert, wenn in einer Reihenhaussiedlung ein Abriss erfolgt und das zurückbleibende Gebäude plötzlich ohne Feuermauer dasteht. Genießen Sie den Wonnemonat Mai. Ich freue mich auf ein Wiederlesen ab dem 30. Mai! Herzlichst Ihr Wolfgang Kogler

DAS IMMOBILIENMAGAZIN

DAS IMMOBILIENMAGAZIN Nr. 21 / April 2018 Nr. 21 / April 2018 DAS IMMOBILIENMAGAZIN KREDITSICHERHEITEN IM ÜBERBLICK Die wichtigsten und häufigsten Sicherheiten, die von Banken im Zusammenhang mit Wohnbaufinanzierungen verlangt werden. Bettina Karner Geschäftsführerin © Fotowerkstatt Neben den einzubringenden Eigenmitteln, die im Idealfall zumindest 20% der Gesamtinvestition betragen sollten, verlangen die Banken, abhängig von der Bonität und der Höhe des Kreditbetrages, unterschiedliche Sicherheiten. In den meisten Fällen ist es eine Kombination aus mehreren der nachfolgenden Sicherheiten. Persönliche Sicherheiten (Haftung durch Person) Bei der persönlichen Sicherheit steht eine Person mit ihrem gesamten Vermögen dafür gerade, dass eine Zahlungsverpflichtung geleistet wird. Damit hängt die Werthaltigkeit einer persönlichen Sicherheit in erster Linie von der Bonität, also der Fähigkeit eine Zahlung leisten zu können, einer oder mehrerer Personen ab. Dabei ist folgend zu unterscheiden: ■ Einzelner Kreditnehmer: Dieser haftet persönlich und mit seinem gesamten Vermögen für die begründeten Verbindlichkeiten. Darunter fallen nicht nur die aufgenommene Kreditsumme, sondern auch die (Verzugs-)Zinsen, Mahn- und sonstige Spesen, Einbringungsgebühren von Inkassobüros, Rechtsanwälten und Gerichtskosten. „Wir versuchen im Vorfeld mit den Banken die notwendige Sicherheitenstruktur zu vereinbaren und bankgerecht darzustellen, um in weiterer Folge auf Basis dieser für unsere Kunden die bestmögliche Kondition ausverhandeln zu können. “ ■ Mehrere Kreditnehmer nehmen gleichberechtigt den Kredit auf. Dies bedeutet, dass jeder für die Schuld solidarisch, also jeder für sich, für die gesamte offene Schuld persönlich haftet. Eine mögliche Aufteilung bei Inanspruchnahme eines Einzelnen erfolgt nur im Innenverhältnis. Bei Ehegatten gibt es für den Fall der Scheidung ein besonderes Prozedere, über welches im Privatkundengeschäft gesondert und schriftlich im Vorfeld informiert werden muss. ■ Bürgschaft: Die typische Form der Bürgschaft in Österreich ist die als „Bürge und Zahler“. Dies bedeutet, dass die Bank bei Zahlungsverzug auch den Bürgen sofort zur Zahlung heranziehen kann. Die Bürgschaft kann in Einzelfällen auch befristet und betragsmäßig beschränkt vereinbart werden. Von dieser Haftung ist die reine Ausfallsbürgschaft zu unterscheiden. Einige Banken verlangen nach wie vor auch die Unterfertigung eines Wechselformulars. Dies wird teilweise auch bei Bürgen angewandt (Wechselbürgschaft). Sachsicherheiten (Haftung durch Sachwert): Bei Sachsicherheiten bestimmen der Markt- oder Verkehrswert sowie die Verwertbarkeit einer Sache die Qualität einer Sicherheit. Darunter fallen bewegliche (z.B. Fahrzeug) oder unbewegliche Sachen (z.B. Eigentumswohnung, Eigenheim oder Grundstück), aber auch Rechte an Gehaltsforderungen oder Versicherungsleistungen, welche als Sachwert für die Kreditbesicherung herangezogen werden. ■ Bezugs-, Gehaltsverpfändung: Bei der Verpfändung der laufenden Bezüge handelt es sich um die zentrale Sicherstellung im Verbraucherkreditbereich und als Zusatzsicherheit bei der Wohnbaufinanzierung. Dabei wird zwischen einer offenen und einer stillen Bezugsverpfändung unterschieden. Klagenfurt Modern, lichtdurchflutet, edel ausgestattet, voll unterkellert, ein perfekt angelegter Garten, sind nur einige Highlights dieser Immobilie. Das Haus mit 5 Zimmern und 2 Bädern hat eine Wfl. von ca. 176 m² und eine Süd-Terrasse mit ca. 72 m². Die Gfl. mit dem schön angelegten Garten beträgt ca. 663 m². Das Angebot wird abgerundet durch ein Nebengebäude und ein überdachtes Carport. Dieses stylische Haus kann ohne weiteren Investitionsbedarf sofort bezogen werden. Vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit mir! Sie werden begeistert sein. HWB 36 kWh/m²a Kaufpreis: € 549.000,– Cornelia Schmid 0664 / 22 06 331 Klagenfurt – Viktring Stilvolle, moderne Architektenvilla mit ca. 205 m² Wfl., Ost-, Süd- und Westterrassen mit insg. ca. 65 m², 7 Zimmer, 2 Bäder, div. Nebenräume, Doppelgarage, Parkplätze, exklusive Innenausstattung sowie auch hervorragende technische Ausstattung. HWB 45 kWh/m²a, KP auf Anfrage Ulrike Granig 0664 / 81 83 693 Penthouse in Villach mit traumhaftem Rundumblick auf die Karawanken, ca. 140 m² Wfl. + ca. 40 m² Terrasse, 5 Zimmer, 2 Bäder mit Fenster, Wirtschaftsraum, 2 TG, großes Kellerabteil, Einbauküche uvm. HWB 61,80 kWh/m²a fGEE 1,43 KP € 375.000,- Marion Widmann 0664 / 22 29 019 Patergassen/Ebene Reichenau Traditionsgasthof in bester Lage! Gastbetrieb ca. 260 m² Nfl. u. 4 Ferienwhg. auf 2 Etagen Wfl. von ca. 348 m², voll unterkellert, Gfl. ca. 868 m². Sonnenterrasse und Platz auch für große Gesellschaften. Nur wenige Automin. von Bad Kleinkirchheim, Falkert und Turrach entfernt. HWB 99 kWh/m²a, KP € 495.000,- Barbara Friessnegg 0664 / 88 75 6512 Klagenfurt – Zentrum Erstbezugs-3-Zi.-Whg. über 2 Ebenen mit ca. 79 m² Nfl. + ca. 10 m² Dachterrasse, im Dachgeschoß – mit Lift – gelegen. Von der Terrasse aus genießen Sie einen schönen Blick über die Dächer Klagenfurts bis hin zu den Karawanken. HWB 70,40 kWh/m²a KP € 249.000,- Marion Widmann 0664 / 22 29 019 www.sreal.at Klagenfurt St. Peter Neuwertige, sehr gepflegte 3-Zimmer- Wohnungen mit Südbalkon und Carport. Wfl. ca.69 m² zuzüglich ca. 6 m² Balkon. Beste Infrastruktur vor Ort. HWB 27 kWh/m²a KP € 168.000,-inkl.ca.€ 34.000,- WBF. Cornelia Schmid 0664 / 22 06 331 Immobilien Marion WIDMANN, zum Ortstarif: 050100-30280 • 9020 Klagenfurt, Bahnhofstraße 8, office@sreal-klagenfurt.at Immo für Sie da! 4-Zimmer-ETW in Villach Maisonette-Whg. ca. 142 m² Wfl., helle Räume, familiäre Wohnanlage am Stadtrand, 2 TG-Plätze und 1 freier KFZ-Abstellplatz HWB: 45,90 kWh/m²a, Reinhard Fischer, KP: € 385.000,- Tel: 0664/915 02 96 Gartenwohnung in Villach St. Martin: Bj. 2005, 86 m² Wfl. 3 Zimmer, rd. 52 m² Garten, ca. 10.50 m² Terrasse, Kellerabteil sowie ein TG-Platz. HWB: 49 kWh/m²a Peter Fischer, KP: € 194.000,- Tel: 0664 /915 02 95 3-Zimmer-Whg. Villach Völkendorf: Gemütliche Erdgeschoß-Whg., ca. 65 m² Wfl. 3 Zimmer, Zusatzofen, gepflegte Wohnanlage, großer Allgemeingarten, HWB: 113 kWh/m²a Peter Fischer, KP: € 159.000,- Tel: 0664/915 02 95 Ferlach Sonniges Haus in zentraler Lage, BJ ca. 1904. Altersbedingt sind einige Renovierungsarbeiten notwendig. Wfl. ca. 120 m² auf 2 Ebenen, 5 Zimmer, 2 Kabinette, ca. 600 m² Grund. Lassen Sie sich überraschen! HWB 249 kWh/m²a, KP € 155.000,- Mag. Angelika Herndl 0664 / 81 84 116 Traumhafter Seeblick! ETW mit ca. 96 m² Wfl., Blick auf den Faaker See, ca. 6 m² Balkon, ca. 18 m² zusätzl. Nutzu. Abstellfläche, Carport + PKW- Abstellpl., HWB: 35,2 kWh/m²a Andreas Orter, KP: € 279.000,- Tel: 0664/915 02 94 Penthouse am Faaker See! Wohnung in Villach/Auen! Wohnpark Arnoldstein Baugrundstück in Treffen Kontakt & Info B-I-S Beratung-Information-Service GmbH Schönaugasse 54 b/EG, 8010 Graz Tel.: +43 (0) 676 / 7006606 Mail: office@kreditaustria.at Web: www.kreditaustria.at Mehrwert durch Unabhängigkeit Kompetenz durch 20 Jahre Bankennetzwerk Individuelle Finanzierungskonzepte Informieren Sie sich über unser Leistungsspektrum unter www.kreditaustria.at Verfolgen Sie die aktuellen Werte der Leitzinssätze mit unserer kostenlosen Kreditapp! „Kreditapp“ 140 m² Penthouse-Wohnung mit Seeblick-Wintergarten u. großer Dachterrasse, edler Kachelofen sowie 2 TG-Plätze, öffentl. Seezugang, HWB: 85 kWh/m²a Peter Fischer, KP: € 398.000,- Tel: 0664/915 02 95 Rd. 85 m² Wfl., großer Essbereich mit moderner Einbauküche sowie sonnig-helle Wohnräume, große Loggia nach Westen, HWB: 64 kWh/m² Fischer Peter, KP: € 127.000,- Tel: 0664/915 02 95 Große Grünflächen, Nord-Süd- Ausrichtung, in 4-geschoßiger Bauweise mit 11 Wohnungen. Baufertigstellung: Herbst 2018, HWB 26 kWh/m²a Andreas Orter, KP ab € 135.800,- Tel: 0664/915 02 94 1.100 m² ebenes und sonniges Grundstück nahe dem Ossiacher See. Die Zufahrt über öffentliche Straße, die Anschlüsse befinden sich an der Grundstücksgrenze. Andreas Orter, KP: € 120.000,- Tel: 0664/915 02 94 Moritschstraße 11, 9500 Villach, Tel. +43 4242 23106, E-Mail: office@fischer-immobilien.at 10 11

Immobilienmagazin ImmoSale24 Ausgaben

Immobilien Zeitung Ausgabe Jänner 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Feber 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe März 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe April 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Mai 2018
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Jänner 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Februar 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe März 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe April 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe August 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe September 2017
Immobilien Zeitung - Ausgabe Oktober 2017
Immobilien Zeitung - Ausgabe November 2017
Immobilien Zeitung Ausgabe Dezember 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe August 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe September 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Oktober 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe November 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Dezember 2016

Wir auf Facebook

IMMOSALE24


Gemeinsam Wohn(t)räume erfüllen, besser bauen und schöner wohnen – für ein lebenswertes Zuhause und die eigene Zukunft.
Werden auch Sie Teil dieses einzigartigen Projekts und nutzen Sie unsere Plattform, die es so nur einmal gibt.

ANSPRECHPERSONEN


Chefredakteur: Kogler Wolfgang
Tel: 0664/73 18 90 65
w.kogler@immosale24.net