Aufrufe
vor 5 Monaten

Immobilien Zeitung Ausgabe Mai 2018

  • Text
  • Zeitung
  • Magazin
  • Magazin
  • Zeitung
  • Zeitung
  • Epaper
  • Magazin
  • Kaernten
  • Kogler
  • Verlag
  • Werbeagentur
  • Immosale
  • Immosale
  • Ausgabe
  • Grund
  • Immobilien
  • Immobilienmagazin
Immobilien Zeitung Ausgabe Mai 2018. Haben Sie den Wonnemonat Mai gut verbracht? Wir bringen Ihnen zum guten Abschluss die aktuellsten Angebote rund um den Kärntner Immobilienmarkt druckfrisch nach Hause. Doch es lohnt sich, immer auch auf unsere Online Seiten zu schauen, denn hier bleiben Sie unabhängig von Ort und Zeit immer auf dem neuesten Immobilienstand: Alle Ausgaben von ImmoSale24 finden Sie auf epaper.immosale24.net. So können Sie nicht nur in der aktuellen Ausgabe am PC, Laptop oder Smartphone schmökern, sondern auch die früheren Ausgaben durchblättern. Unser Online Magazin berichtet darüber hinaus über relevante, interessante und aktuelle Themen rund um Wohnen, Bauen und Leben in Kärnten. Falls Sie es noch nicht kennen: www.immosale24.net Unser österreichweites Immobilienportal www.immosale24.at: Hier suchen und finden Sie!

DAS IMMOBILIENMAGAZIN

DAS IMMOBILIENMAGAZIN Nr. 22 / Mai 2018 5 Kriterien, woran Sie eine gute Hausverwaltung erkennen APM HAUSVERWALTUNGS SERVICE GmbH In Kärnten gibt es unzählige Hausverwaltungen. Auf der Suche nach der richtigen hilft eine Handvoll Kriterien. Dann klappt es auch mit der Zusammenarbeit. 1. Entscheidungskriterium – Können und Wissen – das Gewerbe In Österreich ist die Ausübung des Berufes an bestimmte allgemeine und besondere Zugangsvoraussetzungen gebunden. Die allgemeinen Voraussetzungen bei natürlichen Personen ist die Vollendung des 18. Lebensjahres und die Staatsangehörigkeit. Bei Gesellschaften oder juristischen Personen müssen spezifische Gewerbeantrittsvoraussetzungen erfüllt werden, wie die Bestellung eines Geschäftsführers. Oder es darf kein mangels kostendeckenden Vermögens nicht eröffnetes oder aufgehobenes Insolvenzverfahren passiert sein. Weil es sich bei der Hausverwaltung um ein reglementiertes Gewerbe handelt, müssen zusätzlich zu den bereits genannten Voraussetzungen noch besondere Zugangsvoraussetzungen durch Befähigungsnachweise erfüllt werden. Um die Befähigungsnachweise zu erhalten, müssen Prüfungen zu mietrechtlichen, wohnungseigentumsrechtlichen, allgemeinrechtlichen, grundbücherlichen, kaufmännischen, buchhalterischen sowie steuerlichen Inhalten abgelegt werden. Wer die Befähigungsnachweise erbringt, kann das Gewerbe ansuchen. Nicht jede in einer Hausverwaltungsfirma arbeitende Person hat das Gewerbe oder die Befähigungsprüfungen. Die Qualifikation der Mitarbeiter hängt nämlich auch davon ab, welche Stelle dieser bekleidet. Eine seriöse Hausverwaltung wird immer Wert auf gut ausgebildete Mitarbeiter legen und das auch nach außen kommunizieren. 10 2. Entscheidungskriterium – immer up-to-date – Stichwort Fortbildung Gesetze, Normen und Regeln ändern sich ständig. Wer nicht up-to-date ist, agiert zum Nachteil seiner Kunden. Deshalb dürfen diese ruhig nach Fortbildungsurkunden fragen. Aktuell betrifft es die Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, die mit extrem viel Aufwand umgesetzt werden muss. Die DSGVO betrifft alle Branchen, und auch Hausverwalter müssen ihren Beitrag leisten. Darüber hinaus gibt es immer wieder Änderungen im Wohnrecht, im Steuerrecht, in anderen rechtlichen Bereichen und in der Judikatur. 3. Entscheidungskriterium – für klare Rollenverteilung – die Person des Hausverwalters Von Beginn an sollte klar sein, welche Person die Immobilie betreut und welche Erfahrungen sie im Umgang mit Immobilien hat. Es kann durchaus vorkommen, dass auch mehrere Personen eine Immobilie betreuen und die Aufgaben in technische, kaufmännische, rechtliche und buchhalterische Bereiche getrennt werden. Ein genauer Blick lohnt sich auch auf die Gestaltung der Entscheidungswege in der Hausverwaltung. Im Idealfall ist der Hausverwalter persönlich erreichbar oder meldet sich verlässlich zeitnah zurück und steht jederzeit für Fragen zur Verfügung. Es kann gut sein, dass eine kleine Hausverwaltung einen individuelleren Service, eine höhere Dienstleistungsorientierung, raschere Entscheidungswege und bessere persönliche Erreichbarkeit bieten kann. Last, but not least sollte die Chemie zwischen Hausverwalter und Kunden stimmen. Es ist für alle Beteiligten frustrierend, wenn vor langer Zeit beispielsweise aufgrund eines Wohnungseigentumsvertrages eine Hausverwaltung vertraglich „mitgekauft“ wurde, aber es passt nicht mehr zwischen Kunden und/oder Eigentümer. In so einem Fall lohnt sich der Mut zu einer Veränderung. Ein erster Blick auf die Firmenphilosophie und das Leistungsangebot, das individuell zugeschnitten werden kann auf die Notwendigkeiten einer Immobilie, kann bereits einen Eindruck über die neue Hausverwaltung vermitteln. 4. Entscheidungskriterium – seriöser Auftritt – Website, Außenauftritt & Büro Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Egal, ob Büro oder Webseite. Zu einem Büro gehört zusätzlich neben einer zeitgemäßen IT-Infrastruktur ein professionelles Hausverwaltungsprogramm. Webseite und Außenauftritt gehören in Zeiten der Digitalisierung genauso dazu. Ein Klick auf die Webseite gibt Informationen über Professionalität, Leistungsumfang und Kontaktmöglichkeit. Transparenz und Klarheit in der Kommunikation ist die Basis für den Vertrauensaufbau. 5. Kriterium – auf Nummer Sicher – die Vermögensschadens-Haftpflichtversicherung Die Aufgaben und Anforderungen für Hausverwaltungen werden immer vielfältiger. Das bringt natürlich auch einige Risiken mit sich. Daher muss jede Hausverwaltung aufgrund gesetzlicher Grundlagen wegen des hohen Haftungspotentials eine kostenpflichtige Vermögensschadenshaftpflichtversicherung abschließen. Ohne diese Versicherung kann das Gewerbe nicht angemeldet werden. Ein wichtiges Kriterium, auf das nicht vergessen werden sollte. Kontakt & Info APM HAUSVERWALTUNGS SERVICE GmbH Max-Planck-Straße 3 A-9100 Völkermarkt, Industriepark Telefon: +43 (0) 4232 / 22 446 DW 80 Mail: apm@hausverwaltungs-service.at Web: www.hausverwaltungs-service.at

Nr. 22 / Mai 2018 DAS IMMOBILIENMAGAZIN www.sreal.at Wir verkaufen Ihre Immobilie SCHNELL, SICHER & SERIÖS Klagenfurt Verkauft! Modern, lichtdurchflutet, edel ausgestattet, voll unterkellert, perfekt angelegter Garten. Das Haus mit 5 Zimmern und 2 Bädern hat eine Wfl. von ca. 176 m² und eine Süd- Terrasse mit ca. 72 m². Die Gfl. mit dem schön angelegten Garten beträgt ca. 663 m². HWB 36 kWh/m²a , KP € 549.000 Mag. Angelika Herndl 0664 / 81 84 116 Spitalberg Nähe Klinikum Penthouse in Klagenfurt Verkauft! Elegantes Penthouse in Waidmannsdorf, ca. 157 m² Wfl., 127 m² Terrasse, 4 Zimmer, 2 TG-Plätze. Das Wohnzimmer mit ca. 60 m² bietet individuellen Gestaltungsraum. Barrierefreihei und herrlicher Blick über die Bergwelt. HWB 22 kWh/m²a KP € 614.000,- Ulrike Granig 0664 / 81 83 693 Klagenfurt St. Peter Klagenfurt/Waidmannsdorf 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 84 m² Wfl. und einem westseitig ausgerichteten Eigengarten mit ca. 48 m² in bevorzugter Lage von Klagenfurt. KFZ-Abstellplatz € 5.000,- HW 46,10 kWh/m²a fGEE 0,79 KP € 219.000,- inkl. ca. € 84.000,- WBF Marion Widmann 0664 / 22 29 019 Klagenfurt Verkauft! Wenn Sie wollen, auch Ihre! Besuchen Sie uns in der Bahnhofstraße 8 / Ecke Alter Platz. Unser Team freut sich! Verkauft! Großzügige 3 Zimmer-Gartenwohnung mit ca. 100 m² Wfl. zzgl. ca. 12 m² Terrasse und einem ca. 100 m² großen Eigengarten. Die gute und zentrale Lage sowie die Barrierefreiheit sind nur einige Vorzüge dieser Wohnung. HWB 63,49 kWh/m² KP € 185.000,- Marion Widmann 0664 / 22 29 019 Verkauft! Neuwertige, sehr gepflegte 3-Zimmer- Wohnung mit Südbalkon und Carport. Wfl. ca.69 m² zuzüglich ca. 6 m² Balkon. Beste Infrastruktur vor Ort. HWB 27 kWh/m²a KP € 168.000,-inkl.ca.€ 34.000,- WBF. Cornelia Schmid 0664 / 22 06 331 Verkauft! Das Reihenhaus ist teilweise unterkellert und verfügt über eine Wfl. von ca.130 m² auf 2 Ebenen und einen sonnigen nach Süden ausgerichteten Garten. HWB 90,6 kWh/m²a KP € 189.000,- Mag. Angelika Herndl 0664 / 81 84 116 Immobilien Marion WIDMANN, T 050100-30280 • 9020 Klagenfurt, Bahnhofstraße 8, office@sreal-klagenfurt.at Immo für Sie da! 4-Zimmer-ETW in Villach Traumhafter Seeblick! Penthouse am Faaker See! Wohnung in Villach/Auen! Maisonette-Whg. ca. 142 m² Wfl., helle Räume, familiäre Wohnanlage am Stadtrand, 2 TG-Plätze und 1 freier KFZ-Abstellplatz HWB: 45,90 kWh/m²a, Reinhard Fischer, KP: € 385.000,- Tel: 0664/915 02 96 ETW mit ca. 96 m² Wfl. mit Blick a.d. Faaker See, 3 Zimmer, 6 m² gr. Balkon, Carport + PKW-Abstellplatz, Keller und großer Lagerraum, HWB: 35,2 Andreas Orter, KP: € 279.000,- Tel: 0664/915 02 94 140 m² Penthouse-Wohnung mit Seeblick-Wintergarten u. großer Dachterrasse, edler Kachelofen sowie 2 TG-Plätze, öffentl. Seezugang, HWB: 85 kWh/m²a Peter Fischer, KP: € 398.000,- Tel: 0664/915 02 95 Ca. 85 m² Wfl., großer Essbereich mit moderner Einbauküche sowie sonnig-helle Wohnräume, große Loggia nach Westen, HWB: 64 kWh/m² Fischer Peter, KP: € 127.000,- Tel: 0664/915 02 95 Wohnpark Arnoldstein Anleger aufgepasst! Penthouse mit Burgblick Haus mit Charme in Hermagor Neubauwohnanlage mit 11 Wohnungen, große Balkone bzw. Grünflächen, Nord-Süd-Ausrichtung, Baufertigstellung: Herbst 2018, HWB 26 Andreas Orter, KP ab € 135.800,- Tel: 0664/915 02 94 Ca. 51 m² große Whg. im 2.OG, Bj 2005, ca. 10 m² gr. Balkon, Kellerabteil und TG-Platz inkl., zu marktüblichen Konditionen vermietet, sehr gute Rendite. Andreas Orter, KP: € 127.000,- Tel: 0664/915 02 94 Edle Penthouse-Whg., 3 Zimmer, 2 Bäder, große Dachterrasse mit Burgblick, hochwertige Ausstattung, inkl. TG u. KFZ-Platz, Nähe Ossiacher See, HWB: 32 kWh/m²a Peter Fischer, KP: € 448.000,- Tel: 0664/915 02 95 2-stöckiges Haus mit 270 m² Wfl. u. 1.980 m² Grundfl. in Zentrumsnähe, Erstellung von 2 getrennten Wohneinh. mgl., 2 offene + 1 überd. Terrasse. HWB: 105,00 kWh/m²a Andreas Orter, KP: € 395.000,- Tel: 0664/915 02 94 Moritschstraße 11, 9500 Villach, Tel. +43 4242 23106, E-Mail: office@fischer-immobilien.at 11

Immobilienmagazin ImmoSale24 Ausgaben

Immobilien Zeitung Ausgabe Jänner 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Feber 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe März 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe April 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Mai 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Juni 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Juli 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe August 2018
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Jänner 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Februar 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe März 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe April 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe August 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe September 2017
Immobilien Zeitung - Ausgabe Oktober 2017
Immobilien Zeitung - Ausgabe November 2017
Immobilien Zeitung Ausgabe Dezember 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe August 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe September 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Oktober 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe November 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Dezember 2016

Wir auf Facebook

IMMOSALE24


Gemeinsam Wohn(t)räume erfüllen, besser bauen und schöner wohnen – für ein lebenswertes Zuhause und die eigene Zukunft.
Werden auch Sie Teil dieses einzigartigen Projekts und nutzen Sie unsere Plattform, die es so nur einmal gibt.

ANSPRECHPERSONEN


Chefredakteur: Kogler Wolfgang
Tel: 0664/73 18 90 65
w.kogler@immosale24.net