Aufrufe
vor 1 Jahr

Immobilien Zeitung - Ausgabe Oktober 2017

  • Text
  • Immobilien
  • Immobilien
  • Magazin
  • Zeitung
  • Klagenfurt
  • Klagenfurt
  • Klagenfurt
  • Klagenfurt
  • Immobilienmakler
  • Villach
  • Klagenfurt
  • Grandits
  • Villach
  • Villach
  • Immobilien
  • Terrasse
  • Grund
  • Zimmer
  • Wohnung
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, ein spannender Herbst ist das! Denn es wird nicht nur „rund umatum“ gebaut, gewerkelt und geplant, sondern sicher wird auch das Wahlergebnis einiges in unserem Land verändern – wir wollen hoffen, zum spürbar Besseren... Die nicht nur im Immobiliensektor intensive Zeit nutzen wir traditionell im Oktober auch für unsere erhöhte Auflage. Unser Ziel ist es, möglichst vielen Kärntnerinnen und Kärntnern die interessante und anspruchsvolle Vielfalt an Themen rund um Immobilien – Bauen – Wohnen zu präsentieren. Wir hoffen, das ist uns in dieser Ausgabe (wieder) gelungen. Dieses Mal sind für Sie u.a. mit dabei: Der Österreichische Solarpreis 2017 ist nach Kärnten gegangen, und zwar an die Energieinsel vom Landsitz Villach. Bauherr Johann Grandits war bei der Verleihung zugegen und kann stolz auf diese besondere Auszeichnung sein. Panorama Living am Faaker See geht in die spannende erste Bauphase. Der Abriss ist erfolgt, und wer sich seinen Platz an der Sonne und dem wärmsten See Europas sichern möchte, der sollte auf Seite 22 weiterlesen. Zudem legen wir Ihnen ans Herz: Naturnah Wohnen am Klopeiner See (ein Projekt von MGK Properties in Kühnsdorf ), die einzigartigen und leistbaren Häuser aus Ziegel von Dreipunkthaus, Top-Immobilien unserer geschätzten Kärntner ImmobilienmaklerInnen, Tipps von Unser Lagerhaus Klagenfurt und vieles andere mehr. Für jede Suche zum Thema mieten / bauen / wohnen werden Sie in dieser großen Ausgabe etwas Passendes finden – versprochen! Und damit Sie sich rechtzeitig vor der stressigen Weihnachtszeit noch erholen können, verlosen wir zusammen mit der Therme Loipersdorf Eintritte ins Schaffelbad – daher unbedingt rätseln, mitmachen und gewinnen! Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Zeit, bis wir uns zum Start in den Advent wieder lesen! Herzlichst, Ihr Wolfgang Kogler Herausgeber und Chefredakteur

DAS IMMOBILIENMAGAZIN

DAS IMMOBILIENMAGAZIN Nr. 15 / Oktober 2017 AKTUELLER MARKTCHECK Haben OGH-Urteile über „Negativzinsen“ Auswirkungen auf die Kreditnehmer? In den Medien war in den letzten Monaten oftmals über das Thema „Negativzinsen“ zu lesen. Betroffene Institute sind aktuall auch aktiv mit ihren Kunden zur Abklärung des Prozederes in Kontakt, vor allem mit Privatpersonen. Bettina Karner Geschäftsführerin © Fotowerkstatt B ei Fremdwährungskrediten, aber auch vielen Eurokrediten, wurde in der Vergangenheit sehr oft eine variable Verzinsung vereinbart. Diese Zinsvereinbarung bedeutet vereinfacht: Das steigende Zinsniveau am Markt hat eine erhöhte Zinsbelastung zur Folge. Bei fallenden Zinsmärkten kommt es zu einer geringeren Zinsbelastung. Im Konkreten ist die Anpassung von dem gewählten Indikator (i. d. R. der EURIBOR oder LIBOR) und den vereinbarten Anpassungsintervallen abhängig. Auf diesen Indikator schlagen die Banken einen vertraglich vereinbarten Zinssatz auf, die sogenannte Bankmarge, und beide Faktoren (Indikator und Bankmarge) ergeben den zu zahlenden Nominalzinssatz. Nachdem der LIBOR/EURIBOR Ende „Durch Entscheidungen der Gerichte zur Nichtweitergabe von Negativzinsen sind aktuell bereits Auswirkungen für Kunden festzustellen“. 2014 erstmals ins Minus drehte, teilten manche Banken ihren Kreditvertragskunden mit, dass im Falle eines negativen Indikators dieser in der Berechnung der Kreditzinsen mit null Prozent angesetzt werde, obwohl der Indikator bereits negativ war. Die OGH-Urteile stellten klar, dass eine einseitige Begrenzung der Zinsgleitklauseln nach unten ohne eine gleichzeitige Begrenzung nach oben nicht zulässig ist. Sind durch diese Entscheidungen Auswirkungen für zukünftige Kreditnehmer zu erwarten? Auf Basis unseres Marktüberblicks können wir diese Frage mit „ja“ beantworten. Dabei ist aber festzustellen, dass Banken verschieden agieren. Tatsache ist, dass manche Banken nur sehr ein- geschränkt bereit sind, variable Zinsvereinbarungen mit Neukunden zu treffen, und bieten verstärkt Zinssatzbandbreitenfinanzierungen bzw. langfristige Fixzinskredite an. Andere gehen den Weg, dass der aktuelle negative Indikator auf Basis höherer Bankmargen voll weitergegeben wird. Kreditmakler ermöglichen einen Überblick im „Kreditlabyrinth“ Die oben angeführten neuen Auswirkungen erschweren die Übersicht für die Kunden noch weiter, da die Kreditaufbereitung in den letzten Jahren zunehmend aufwändiger und unübersichtlicher geworden ist. Die Kreditmakler der B-I-S kooperieren österreichweit mit Banken und Bausparkassen und ermöglichen damit Kunden einen klaren Überblick über den aktuellen Zinsmarkt und den Auswirkungen aus den angebotenen Finanzierungsvarianten. Kostenlose Kreditapp als optimale Vorbereitung Wir bieten Ihnen eine kostenlose App an, mit welcher Sie, ohne viel Aufwand oder Bekanntgabe Ihrer persönlichen Daten, bereits vorab verschiedene Szenarien und deren Auswirkungen auf die Kreditrate berechnen können. Kontakt & Info B-I-S Beratung-Information-Service GmbH Schönaugasse 54 b/EG, 8010 Graz Tel.: +43 (0) 676 / 7006606 Mail: office@kreditaustria.at Web: www.kreditaustria.at Mehrwert durch Unabhängigkeit Kompetenz durch 20 Jahre Bankennetzwerk Individuelle Finanzierungskonzepte Informieren Sie sich über unser Leistungsspektrum unter www.kreditaustria.at Verfolgen Sie die aktuellen Werte der Leitzinssätze mit unserer kostenlosen Kreditapp „Kreditapp“ ANZEIGE 10

Nr. 15 / Oktober 2017 DAS IMMOBILIENMAGAZIN www.sreal.at Klagenfurt – Viktring Klagenfurt/Kreuzbergl Feldkirchen/Waiern Villach/St. Martin Krumpendorf/Wörthersee Stilvolle, moderne Architektenvilla mit ca. 205 m² Wfl., Ost- Süd- und West-Terrassen mit insg. ca. 65 m², 7 Zi., 2 Bäder, diverse Nebenräume, Doppelgarage, Parkplätze, Hanglage, exklusive Innen- sowie auch technische Ausstattung. HWB: 31 kWh/m²a KP: € 790.000,– Ulrike Granig, MSc 0664 / 818 36 93 5-Zimmerhaus in bester Lage! In sehr beliebter Lage, Nähe Bachmanngymnasium, voll unterkellert, perfekte Raumaufteilung. Wfl . ca. 150 m², Gfl . ca. 556 m², 3 Bäder, 2 Balkone, großer Kamin uvm. HWB: 101 kWh/m²a KP: € 369.000,– Cornelia Schmid 0664 / 220 63 31 Kleine 3-Zimmer-Villa in bester Lage, Nähe Innenstadt, aber ruhig, Massivhaus vollsaniert, teilunterkellert. Wfl . ca 87 m², Gfl . ca 770 m², DAN-Küche, 2 Parkplätze. HWB: 75 kWh/m²a KP: € 205.000,– Barbara Friessnegg, 0664 / 88 75 65 12 Exklusive 5-Zimmer-Wohnung mit traumhaftem Rundumblick, ca. 139 m² Wohnfl äche + 40 m² Terrasse, 5 Zimmer mit Zugang auf die Terrasse, 2 Badezimmer, 2 Tiefgaragen. HWB: 61,80 kWh/m²a fGEE 1,43 KP: € 395.000,– Marion Widmann, 0664 / 222 90 19 Sanierungsbedürftige 4-Zimmer- Wohnung, Wfl . ca. 84 m², gute Aufteilung, Wörtherseenähe – ab sofort! Ein Autoabstellplatz kann separat erworben werden um € 4.000,– HWB: 93,63 kWh/m²a KP: € 115.000,– Cornelia Schmid 0664 / 220 63 31 Provisionsfrei für den Mieter! Velden am Wörthersee Ein Katzensprung in die City Klagenfurt Stadt Klagenfurt Stadt – perfekte Anlage! Neubau Erstbezug in Klft./Waidmannsdorf! 2-Zimmer-Mietwohnungen mit ca. 57 m² Wfl . zzgl. Balkon/Loggia/Terrasse oder Garten. Hochw. Ausstattung, Fußbodenheizung., KFZ-Abstellplatz optional. HWB: 34,60 kWh/m²a fGEE: 0,66 Miete: ab ca. € 628,78 zzgl. Heizkosten Marion Widmann, 0664 / 222 90 19 Gut aufgeteilte 3-Zimmer-Gartenwohnung mit ca. 75 m² Wfl . und ca. 70 m² Gartenanteil. Die Wohnung befi ndet sich nur wenige Gehminuten vom Zentrum Velden und dem Wörthersee entfernt. HWB: 33,74 kWH/m²a KP: € 179.000,– inkl. ca. 27.000,– WBF Marion Widmann, 0664 / 222 90 19 Sonnige, sehr gepfl egte 3 Zimmerwohnung in Toplage von Klagenfurt, Zentrumsnähe, ca. 65 m² Wohnfl äche, Hochparterre, Garage inklusive, großer Keller. HWB:102,5 kWh/m²a KP: € 145.000,– Mag. Angelika Herndl, 0664 / 818 41 16 Gemütliche 3 1/2 Zimmer Eigentumswohnung, ca. 81 m² Wohnfl äche im Hochparterre gelegen, Fernwärme, Garage. HWB: 129 kWh/m²a, fGEE 1,62 KP: € 138.000,– Ulrike Granig, MSc 0664 / 818 36 93 2-Zi.-Whg. in unmittelbarer Zentrumsnähe, ca. 57 m², 2. Stock (ohne Lift), großer Wohn-Essbereich mit einer neuwertigen Küche, ein großes SZ sowie ein Bad (mit Fenster). Beheizt wird sie elektrisch oder mit Kachelofen. HWB: 44,44 kWh/m²a KP: € 85.000,– Mag. Angelika Herndl, 0664 / 818 41 16 Immobilien Marion WIDMANN, zum Ortstarif: 050100-30280 • 9020 Klagenfurt, Bahnhofstraße 8, offi ce@sreal-klagenfurt.at Zinshaus in guter Lage 10 WEH gut und marktgerecht vermietet, gute Rendite, Wohnhaus 2006 saniert, gute Lage nahe dem Ortszentrum in Arnoldstein mit guter Infrastruktur, ges. Wfl. 570 m², Gfl. ges. 1.360 m², die Beheizung erfolgt mittels Fernwärme, HWB: 51,39 kWh/m²a KP: auf Anfrage Peter Fischer,Tel. 0664 / 84 25 415 Ferienhaus am Nassfeld Gemütliches Ferienhaus im Schi- und Erholungsgebiet am Nassfeld, Bungalow ca. 65 m² Wfl .: Wohn-Essraum mit Kochnische, 3 SZ und Bad mit Sauna, als Superädifi kat erbaute Immobilie, Infrastruktur gegeben, direkt an der Schipiste. KP: 350.000,– Reinhard Fischer, Tel. 0664/83 85 323 Reihenhaus am Villacher Stadtrand Wunderschöne Maisonette-Wohnung mit Reihenhaus-Charakter in schöner und familiärer Wohnanlage, 3-stöckig, Wfl. ca. 149 m² und ca. 80 m² Gartenfläche, 2 überdachte PKW-Abstellplätze und Keller sind vorhanden, HWB: 64 kWh/m², KP: € 315.000,– Andreas Orter, Tel. 0664 / 885 44 189 Einfamilienhaus in Top-Lage/Villach Massivhaus in ruhiger Lage mit bester Infrastruktur, baulich durchdacht mit ca. 156 m² Wfl. und 390 m² Garten, insg. 5 Zi., großer Wohn/Essbereich mit Ausgang auf die überdachte Terrasse, voll unterkellert, Carport vorhanden. HWB: 119,00 kWh/m²a KP: 374.000,– Andreas Orter, Tel. 0664 / 885 44 189 Tel.Nr. 050100 - 31657 • villach@sreal.at Neubau-Wohnung in Villach/St.Martin ETW mit ca. 95 m² Wfl. und 31 m² Balkonfl äche, großzügiger Wohn/Essraum, insg. 3 SZ, BZ mit Wanne und Dusche, separates WC, zugeordnetes Kellerabteil, ruhige Lage mit bester Infrastruktur. EINZIEHEN UND WOHLFÜHLEN! HWB: 28,00 kWh/m² KP: € 261.200,– Andreas Orter, Tel. 0664 / 885 44 189 Sonnige Wohnung in Lind/Villach ETW mit ca. 50 m² und 42 m² Garten nahe Hauptbahnhof. Vorraum, Wohn-Esszimmer mit Küchenzeile, Bad, getrenntes WC, Schlafzimmer, sonniger Wintergarten. PKW- Abstellplatz und Kellerabteil vorhanden. HWB 125,00 kWh/m² KP: 99.000,– Peter Fischer,Tel. 0664 / 84 25 415 2-Zimmer-Whg. in Villach/Warmbad ETW, ca. 58 m² Wohnfläche in bevorzugter Wohnlage: Vorraum, großz. Wohnraum mit angrenz. Küche, sonnige Loggia, SZ, BZ u. sep. Toilette. 3. und letzter Stock, gepflegte Wohnanlage KFZ-Platz; auch für Vermietung geeignet. HWB: 87,50 kWh/m²a KP: € 75.000,– Peter Fischer,Tel. 0664 / 84 25 415 EWG zur Kapitalanlage – Villach/Land Gemütliche Wohnung in praktischer 2-Zimmer-Aufteilung, im Erdgeschoß mit sonniger Terrasse, langfristig und marktgerecht vermietet, gute umliegende Versorgung sowie Infrastruktur, schnell in Spittal/Drau bzw. Villach, HWB: 44,50 KP: 137.000,– Peter Fischer,Tel. 0664 / 84 25 415 Anlegerwohnung Nähe Villach Schöne Neubau-Whg. ca. 55 m² Wfl . und ca. 100 m² Eigengarten. Vorraum, BZ, WC, Abstellraum, großer Wohn-/Essbereich, 1 SZ. Erbaut nach neuesten energetischen Richtlinien. Perfekt als Anlegerwohnung, Baufertigst.: Herbst 2018, HWB 26 kWh/m²a KP ab € 135.800,– Andreas Orter, Tel: 0664 / 885 44 189 Familienwohnung in Villach/Warmbad Großzügige 95 m² 3-Zimmer-Whg., super Ausblick, gepfl egte Wohnanlage, wenige Einheiten, heller Wohnraum, sonniger Wintergarten, Karawankenblick, 2 KFZ-Plätze, schöne Grünfl ächen zur allg. Nutzung, Nähe Therme u. Privatklinik, HWB: 87,50 KP: € 169.000,– Peter Fischer,Tel. 0664 / 84 25 415 Immobilien Reinhard Fischer, kontaktieren Sie Ihren Objektbetreuer! Wir freuen uns auf Ihren Anruf! ANZEIGE ANZEIGE 11

Immobilien Zeitung ImmoSale24 Ausgaben

Immobilien Zeitung Jänner 2019
Immobilien Zeitung Februar 2019
Immobilien Zeitung März 2019
Immobilien Zeitung April 2019
Immobilien Zeitung Mai 2019
Immobilien Zeitung Juni 2019
Immobilien Zeitung Juli 2019
Immobilien Zeitung August 2019
Immobilien Zeitung September 2019
Immobilien Zeitung Ausgabe Jänner 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Feber 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe März 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe April 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Mai 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Juni 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Juli 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe August 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe September 2018
Immobilien Zeitung Ausgabe Oktober 2018
Immobilien Zeitung November 2018
Immobilien Zeitung Dezember 2018
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Jänner 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Februar 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe März 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe April 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe August 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe September 2017
Immobilien Zeitung - Ausgabe Oktober 2017
Immobilien Zeitung - Ausgabe November 2017
Immobilien Zeitung Ausgabe Dezember 2017
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe August 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe September 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Oktober 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe November 2016
Immobilienmagazin Kärnten - Ausgabe Dezember 2016

Wir auf Facebook

IMMOSALE24


Gemeinsam Wohn(t)räume erfüllen, besser bauen und schöner wohnen – für ein lebenswertes Zuhause und die eigene Zukunft.
Werden auch Sie Teil dieses einzigartigen Projekts und nutzen Sie unsere Plattform, die es so nur einmal gibt.

ANSPRECHPERSONEN


Chefredakteur: Kogler Wolfgang
Tel: 0664/73 18 90 65
w.kogler@immosale24.net